Autor: Frollein Vogel

Ach du dickes Ei – Eier richtig lagern

Ach du dickes Ei – Eier richtig lagern

Wie werden Eier eigentlich richtig gelagert? Im Kühlschrank oder bei Raumtemperatur? Ein Ei kannst du bis zu 18 Tage nach dem Legedatum bei Zimmertemperatur lagern, danach muss es in den Kühlschrank. Legedatum herausfinden Aber wie findest du heraus, wann ein Ei gelegt wurde? Das MHD […]

10 Tipps zum Sammeln von Wald- und Wiesenkräutern

10 Tipps zum Sammeln von Wald- und Wiesenkräutern

Wer sich mit Kräutern und insbesondere mit Wald- und Wiesenkräutern beschäftigt, stellt schnell fest, dass diese nicht nur unglaublich gesund sind, sondern auch an nahezu allen Ecken wachsen. Beim Ernten von Kräutern gibt es allerdings einiges zu beachten, damit es zu keinen unangenehmen Überraschungen kommt. […]

Polstermöbel reinigen und auffrischen – ganz ohne Chemie

Polstermöbel reinigen und auffrischen – ganz ohne Chemie

Ganz wie zu Omas Zeiten, mache ich einmal im Jahr Frühjahrsputz. Mein Wohnzimmersofa hatte es dieses Jahr besonders nötig, den mir war nicht nur während der Wintermonate meine Wärmflasche auf meinem Sofa ausgelaufen, nein, gemeinsam mit meiner Couch habe ich auch meine letzte Grippe mit hohem Fieber und viel Schwitzen überstanden. Da ist es nur natürlich, dass mein allerliebstes Stück eine kleine Auffrischungskur für sich beanspruch hat und die sollte sie auch bekommen.

Polsterreinigung wie bei Oma

Um mein Sofa von Flecken zu befreien und sie wieder gut duften zu lassen, habe ich auf einen Reiniger aus Omas Zeiten zurückgegriffen:

  • 60 ml heißes Wasser
  • 2 EL Spülmittel in Bioqualität
  • 10 Tropfel Lavendelöl

Die Zutaten wurden so lange geschlagen, bis ein Schaum entstanden ist (geht rucki zucki). Den Schaum habe ich mit einem Schwamm auf dem Sofa verteilt und leicht einmassiert. Danach mit einem feuchten Tuch abgewischt und das Sofa trocknen lassen.

Fazit: Leichte Flecken lassen sich problemlos mit dem Polsterauffrischer entfernen, vom Frühlingsduft will ich erst gar nicht sprechen – traumhaft (also, wenn man Lavendel mag.)


Kleines Joghurtbecher 1 x 1

Kleines Joghurtbecher 1 x 1

Der Joghurt ist leer, schnell noch den Aludecken in den Plastikbecher stopfen und dann ab damit in den gelben Sack. HALT! Nicht so schnell. Damit alle Wertstoffe verwertet werden, solltest du auf die genaue Trennung der Wertstoffe achten und die geht so: 1 x 1 […]

Niedliches Hasenbild

Niedliches Hasenbild

Dieses niedliche Hasenbild ist nicht nur zu Ostern schön und der Clou, es ist auch noch ganz schnell gemacht. Das brauchst Du: Hasenschablone (siehe Vorlage) Bleistift Schere alte Buch- oder Zeitungsseite Bilderrahmen weißes stabiles Papier Klebestift weiße Wolle Flüssigkleber So gehts: Schablone anfertigen, danach auf […]

DIY-Idee: Servietten Pompoms falten

DIY-Idee: Servietten Pompoms falten

Servietten Pompons liegen im Moment voll im Trend und auch ich mag es total sie herzustellen. Die sind wirklich ganz einfach zu machen und sehen richtig toll aus (und sie retten alte Servietten vor dem Mülleiner).

Gehören Servietten, bei dir, auch zu einem hübsch gedeckten Tisch dazu? Bei mir schon. Mir passiert es aber immer wieder, dass eingeladene Freunde meine hübsch gefalteten Servietten nicht benutzten. Ich habe mich oft gefragt, was ich mit diesen Servietten machen könnte. Für das nächste mal aufbewahren? Wegwerfen??? Klingt alles nach keiner tollen Lösung.

Die Lösung: Serviertten-Pompons

Nicht nur, dass dieses DIY sehr schnell geht, ich bin mir sehr sicher, dass du alles zu Hause hast.

Das brauchst du:

  • Servietten
  • Schere
  • Schnur

Servietten, Schere und Faden
Servietten, Schere und Faden

Und so gehts:

Zuerst klappst du die Serviette auf und scheidest sie entlang der Falltkanten in vier Teile.

Servietten zerschneiden

Die vier Teile aufeinander legen und zu einem Fächer falten.

Serviette zu einem Fächer falten

Nun den Fächer in der Mitte zusammenbinden und an beiden Seiten die Ecken rundschneiden.

Kanten abrunden

Zum Schluß den Fächer vorsichtig auseinander falten. Das solltest du wirklich vorsichtig machen, denn die dünnen Schichten reißen wirklich sehr einfach.

Servietten Pompon

Ich wünsche dir viel Spaß beim Falten.

Dein,

Frollein Vogel

 

 

 

Kaffeeöl

Kaffeeöl

Stellst du deine Kosmetik auch gerne selbst her? Dann habe ich einen tollen Tipp für dich: Kaffeeöl Kaffeeöl ist ein DIY Idee ganz nach meinem Geschmack. Warum? Es ist sehr schnell gemacht und die Zutaten hat man zu Hause. Das brauchst du: gemahlenen Kaffee Öl […]

Klassischer Käsekuchen à la Frollein Vogels Mama

Klassischer Käsekuchen à la Frollein Vogels Mama

Wenn es eine Tradition in meiner Familie gibt, die ich ganz arg liebe, dann, dass es samstags  und sonntags nachmittags immer Kaffee und Kuchen gibt. Diese Tradition liebe ich so sehr, dass es auch bei mir am Wochenende immer selbst gemachten Kuchen und gibt. Schon […]

Make over Idee: Tablett im Landhaus-Stil

Make over Idee: Tablett im Landhaus-Stil

Das Tablett habe ich vor Ewigkeiten von einer älteren Dame geschenkt bekommen. Da ich nie eine Idee hatte, wie ich es aufhübschen könnte, stand es lange Zeit einfach nur in meiner Küche rum. Letzte Woche entdeckte ich bei Hornbach die perfekte Tapete, um diesem Schmuckstück endlich ein neues Gewand zu verpassen.

Bevor es aber losgeht, gibt es noch schnell ein Bild, wie das Tablett vor dem make over aussah.

Holztablett

Jetzt geht es aber endlich los.

Das brauchst du:

Tablett

Schleifpapier

Pinsel

Kreidefarbe

Sprühkleber

Tapete

So wird es gemacht:

Zunächst die Ränder anschleifen.

Holz anschleifen

Danach habe ich die Ränder mit Kreidefarbe (Light grey von Style color) angestrichen.

Light grey von Style color

Tapete auf die entsprechende Größe zugeschnitten, mit Sprühkleber eingesprüht und auf den Tablettboden geklebt.

Tablett im Landhaus-Stil

So, hier siehst du das fertige Tablett. Ich bin total glücklich, mit meinem neuen Lieblingsstück und muss es immer wieder anschauen.

Wie gefällt dir mein neues Lieblingsstück?

Wohnzimmer selbst renovieren

Wohnzimmer selbst renovieren

Mein Wohlfühlort Nummer eins, in meiner Wohnung, ist mein Wohnzimmer. Ich liebe diesen Raum total. Ein riesiges Fenster sorgt an drüben Tagen für Helligkeit und überflutet es an sonnigen Tagen mit Lichten. Als Sahnehäubchen blicke ich ins Grüne. Nachdem die Vormieter über 22 Jahre nichts […]