Neu Beiträge

Niedliches Hasenbild

Niedliches Hasenbild

Dieses niedliche Hasenbild ist nicht nur zu Ostern schön und der Clou, es ist auch noch ganz schnell gemacht. Das brauchst Du: Hasenschablone (siehe Vorlage) Bleistift Schere alte Buch- oder Zeitungsseite Bilderrahmen weißes stabiles Papier Klebestift weiße Wolle Flüssigkleber So gehts: Schablone anfertigen, danach auf […]

DIY-Idee: Servietten Pompoms falten

DIY-Idee: Servietten Pompoms falten

Servietten Pompons liegen im Moment voll im Trend und auch ich mag es total sie herzustellen. Die sind wirklich ganz einfach zu machen und sehen richtig toll aus (und sie retten alte Servietten vor dem Mülleiner). Gehören Servietten, bei dir, auch zu einem hübsch gedeckten […]

Kaffeeöl

Kaffeeöl

Stellst du deine Kosmetik auch gerne selbst her? Dann habe ich einen tollen Tipp für dich: Kaffeeöl

Kaffeeöl ist ein DIY Idee ganz nach meinem Geschmack. Warum? Es ist sehr schnell gemacht und die Zutaten hat man zu Hause.

Das brauchst du:

gemahlenen Kaffee

Öl (Speiseöl oder Babyöl)

ein Glas

Zutaten Kaffeeöl

So gehts:

Das Glas bis zur Hälfte mit Kaffee füllen und bis zum Rand mit Öl vollmachen. Damit das Öl nicht oben stehen bleibt, gut umrühren. Gegebenenfalls nach dem Umrühren noch mehr Öl hinzufügen.

Nun das Öl vier Wochen ziehen lassen, abseihen und fertig ist das Kaffeeöl.

Wer das Kaffee-Öl-Gemisch mit Speiseöl ansetzt, kann es in der Küche zum Kochen verwenden. Ansonsten eignet es sich perfekt zur Körperpflege. Einfach nach dem Duschen in die noch feuchte Haut einmasieren.

Hast du Kaffeeöl auch schon einmal selbst hergestellt? Was sind deine Erfahrungen?

 

Dein,

Frollein Vogel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klassischer Käsekuchen à la Frollein Vogels Mama

Klassischer Käsekuchen à la Frollein Vogels Mama

Wenn es eine Tradition in meiner Familie gibt, die ich ganz arg liebe, dann, dass es samstags  und sonntags nachmittags immer Kaffee und Kuchen gibt. Diese Tradition liebe ich so sehr, dass es auch bei mir am Wochenende immer selbst gemachten Kuchen und gibt. Schon […]

Make over Idee: Tablett im Landhaus-Stil

Make over Idee: Tablett im Landhaus-Stil

Das Tablett habe ich vor Ewigkeiten von einer älteren Dame geschenkt bekommen. Da ich nie eine Idee hatte, wie ich es aufhübschen könnte, stand es lange Zeit einfach nur in meiner Küche rum. Letzte Woche entdeckte ich bei Hornbach die perfekte Tapete, um diesem Schmuckstück […]

Wohnzimmer selbst renovieren

Wohnzimmer selbst renovieren

Mein Wohlfühlort Nummer eins, in meiner Wohnung, ist mein Wohnzimmer. Ich liebe diesen Raum total. Ein riesiges Fenster sorgt an drüben Tagen für Helligkeit und überflutet es an sonnigen Tagen mit Lichten. Als Sahnehäubchen blicke ich ins Grüne.

Nachdem die Vormieter über 22 Jahre nichts in der gesamten Wohnung neu gemacht hatten und noch vor dem Einzug besagtes riesiges Fenster sowie eine Balkontür neu eingebaut wurden, sah das Zimmer ganz arg schlimm aus. Deshalb stand die Renovierung auch ganz oben auf meiner To-do-Liste für 2018

Wohnzimmer renovieren

Tapeten entfernen

Auch wenn es auf dem Bild oben so aussieht, aber so sah der Raum vor Arbeitsbeginn aus. Du verstehst wovon ich spreche?

Begonnen habe ich mit dem Entfernen der Tapeten. Eine Arbeit welche die wenigsten mögen, die ich aber supertoll finde, weil sie total meditativ ist und ich ganz arg schnell in einen Flow komme, der mich Raum und Zeit vergessen lässt.

Tapeten entfernen

Dass über 22 Jahre nicht frisch tapeziert wurde, zeigt sich beim Entfernen der Tapeten. Die war nämlich wie dran betoniert. Nein, ich übertreibe nicht! Bevor ich die Tapete komplett entfernen konnte, musste ich diese ohne Ende mit Wasser befeuchten – zunächst die Farbschicht entfernt – wieder befeuchten und dann den Papierteil entfernen. Übrigens benutze ich immer eine Mischung aus Wasser und Spülmittel, um Tapete zu entfernen.

Rauhfasertapete entfernen

Umso stolzer bin ich immer, wenn die erste Tapete an der Wand klebt. Ich habe mich übrigens für die Vlies-Rauhfaser Viva von Erfurt entschieden. Dies ist die feinste aller Rauhfasern von Erfurt.

Rauhfasertapete tapezieren

Nachdem die erste Tapete hing, hieß es immer wieder Maß nehmen, einkleistern und Tapete an die Wand kleben. Aber seht selbst.

Wer übrigens glaubt, beim Renovieren geht nichts schief, der irrt. Pannen gehören einfach dazu.  Übrigens passieren sie meistens dann, wenn man sie so überhaupt nicht gebrauchen kann.

Und irgendwann, nach Stunden des Tapezierens war der Moment endlich da und das Wohnzimmer erstrahlte komplett im neuen Tapetenkleid.

Zum Schluss muss die Vliestapete noch weiß gestrichen werden. Streichen mag ich übrigens genauso sehr, wie im Stau zu stehen, wenn ich eine Stunde Verspätung habe. Sprich überhaupt nicht.

Streichen geht in die Knochen, das merkt man in diesem Video

Und hier nun endlich das frisch renovierte Wohnzimmer. Irgendwann soll auch noch Farbe an die Wände und hübsch dekoriert werden. Aber erst nachdem alle anderen Räume renoviert sind.

Wohnzimmer neugestalten

Frollein Vogels Tipps bei Frag Mutti (Juni 2017)

Frollein Vogels Tipps bei Frag Mutti (Juni 2017)

  Auch im Juni 2017 habe ich wieder Tipps und unzählige Kommentare bei „frag Mutti“ zum Besten gegeben. Insgesamt haben 14 560 Besucher (Stand 03.07.2017) meine Tipps auf „frag Mutti“ gesehen. Besonders stolz bin ich auf meinen Tipp, wie Lauchzwiebeln länger frisch bleiben. Den haben […]

Frollein Vogels Tipps bei Frag Mutti (Mai 2017)

Frollein Vogels Tipps bei Frag Mutti (Mai 2017)

Diesen Monat habe ich zum ersten Mal getestete Tipps auf frag Mutti.de veröffentlicht. Ich bin ganz stolz, es auf Anhieb in die Top Ten Liste der fleißigsten Tippschreiber geschafft zu haben. Wenn du dir meine Tipps auf frag Mutti anschauen möchtest, habe ich hier die […]

Omas fruchtiges Gänseblümchengelee

Omas fruchtiges Gänseblümchengelee

Fruchtiges GänseblümchengeleeIch liebe es ja, aus der Not eine Tugend zu machen oder anders ausgedrückt, wenn das Schicksal dir Gänseblümchen auf dem Rasen beschert, mach daraus Gänseblümchengelee.

Bevor ich verrate, wie man das Gelee zubereitet, gibt’s noch ganz kurz etwas zum Gänseblümchen selbst. Das ist nämlich nicht nur hübsch anzusehen, sondern steckt auch voller toller Inhaltsstoffe.

Die Blätter zum Beispiel eignen sich nicht nur, um herauszufinden, ob dich dein Angebeteter oder deine Angebetete liebt, sondern auch, um das Blut zu reinigen. Das ist aber noch nicht alles, sie helfen auch dabei Blut zu bilden, Schleim zu lösen und wirken Wasser treibend. Enthalten wertvolle ätherische Öle, Bitterstoffe, Flavonoide, Gerbstoffe, Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe und essenzielle Aminosäuren.

Und, das kleine Gänseblümchen ist ganz groß darin der Frühjahrsmüdigkeit Beine zu machen indem sie sie verjagt. Einfach ausgedrückt, es versorgt uns mit allem, was jetzt wichtig für unseren Körper ist.

Du denkst jetzt bestimmt, das alles in so einem kleinen Blümchen? Ja, das alles in so einem kleinen Blümchen. Das Gänseblümchen ist nämlich ein wahres SUPERBLÜMSCHEN.

Zubereitung Gänseblümchengelee

Jetzt aber endlich zum Rezept!

Du brauchst:

500-1000 Gänseblümchenblüten

1 Liter Bio-Apfelsaft

1kg Bio-Gelierzucker 1:1

1 Bio-Vanillestange

2 Schreiben einer unbehandelten Zitrone

Und so bereitest du den Gelee zu:

Zunächst gibst du die Gänseblümchenblüten zusammen mit den Zitronenschreiben und der längsaufgeschnittenen Vanillestange in einen Topf und übergießt alles mit dem Apfelsaft. Deckel drauf und für 24 Stunden ziehen lassen.

Nach 24 Stunden schüttest du den Sud über ein Sieb in einen großen Topf. In den kalten Sud gibst du nun den Gelierzucker und bringst ihn auf höchster Stufe unter ständigem Rühren zum Kochen. Sobald die gesamte Masse sprudelt, lässt du sie für vier Minuten auf mittlerer Hitze weitersprudeln. Es ist wirklich wichtig, dass du die ganze Zeit weiterrührst (alleine um das Überkochen zu verhindern).

Die Gelierprobe:

Um zu überprüfen, ob die Masse geliert, nimmst du den Kochlöffel aus der Masse und lässt die Flüssigkeit abtropfen. Wird der letzte Tropfen fest, kannst du die Masse in die mit kochendem Wasser ausgespülten Gläser füllen.

Jetzt nur noch die Gläser fest verschließen und sofort auf den Kopf stellen. ACHTUNG: Die Gläser sind heiß, also unbedingt die Hände schützen. Nach etwa 1-2 Minuten kannst du die Gläser wieder umdrehen.

Wie du dir das Gänseblümchengelee am besten schmecken lässt:

Am aller, aller, aller besten schmeckt das Gelee auf einem frischen Brotendstück (Knärzje, wie man in Mainz sagt) mit ordentlich Butter. Aber natürlich passt sie auch wunderbar als Topping auf Grießbrei oder im Müsli.

Zum Abschluss noch etwas ganz Wichtiges: Ich weiß nicht, ob Gänseblümchen unbedenklich für Allergiker oder Kinder sind. Deshalb gilt für alle Eltern und Allergiker, vor dem Verzehr einen Arzt eures Vertrauens zu fragen.

Und? Habe ich dich davon überzeugt, dass das Gänseblümchen viel zu schade ist, um in der Biotonne zu landen? Schreib mir deine Erfahrungen, mit meinem Rezept, in den Kommentaren.

Fünf Aufräum-Strategien für Beginner

Fünf Aufräum-Strategien für Beginner

Laut Statistik hat jeder von uns durchschnittlich 10 000 Dinge im Haushalt, wovon wir aber weniger als die Hälfte regelmäßig benutzen.  Kein Wunder also, dass in vielen von uns der Wunsch nach Ordnung und Klarheit immer stärker wird. Ich selbst bin passionierte Anhängerin des Minimalismus. […]